Feuerwehreinsatz am BKTM – kein Unterrichtsausfall erforderlich

Wie in den Medien berichtet wurde, hat es bei uns an der Schule einen Vorfall gegeben, bei dem eine unbekannte Substanz zu einer starken Geruchsbelästigung in einem Gebäudeteil führte. Einige Schülerinnen und Schüler sind mit Verdacht auf Vergiftungen vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden. Wir bedauern diesen Vorfall sehr und wünschen den betroffenen Schülerinnen und Schülern eine rasche Genesung. Wir bedanken uns bei den Rettungskräften für den schnellen und professionellen Einsatz. Die Kriminalpolizei ermittelt und ist für sachdienliche Hinweise dankbar.

Von diesem Vorfall ist nur ein begrenzter Teil des Gebäudes betroffen, der sofort abgeschlossen werden konnte. Dieser Bereich wird fachgerecht gelüftet, gereinigt und steht bis auf weiteres nicht zur Verfügung. Alle anderen Bereiche der Schule sind nicht betroffen. Durch organisatorische Maßnahmen sind wir in der Lage, den Schulbetrieb heute abend und morgen früh aufrechtzuerhalten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s